Donnerstag, November 13, 2008

für Prinzessina...


...und Königinna !
in da letschta Täg han i nur no rosa gseh ;-)

das feina Stöffli isch eis vo
mina Brocki-Schätz.
as het miar scho kli weh tua zum's verschnieda...
aber i glaub, as het sich glohnt. ;-))
kliini Täscha, Schminketui, Herzli
Arvaküssi, Krimskrams, Etui inna
Nastüachlisäckli, Arvaküssi-Verschluss, grossi Täscha

Kommentare:

"fabuscreativ" hat gesagt…

Hey....läck bisch wider es fliisigs!!!
Drückle di ganz fescht....Und bis...
Grüessli and Family vo eus!!!

Sandra´s Kreativwerkstatt hat gesagt…

♥ Wunderschöne Sachen hast du wieder gemacht, ich liebe rosa ♥

Herzliche Grüße
Sandra

Pfeilinchen... hat gesagt…

Wunderschön!!!!!!

äs gruässli
maya

Bertschis-Rasselbande hat gesagt…

was söu me da no säge.... eifach zouberhaft, wie geng!

Friederike hat gesagt…

wie alles, was ich bisher hier gesehen habe: wieder einmal wunderschön.
lieben Gruß von Friederike

Bea hat gesagt…

Wow Carla! So schöni Sache! Echt. Muen glaub mol uf d'Suechi noch Synonym für allerliebscht, zauberhaft, perfekt, wunderschön etc. go, wül Dir chamer immer fasch nur eis säge.....und immer es gliiche isch doch langwiilig....hmmm!

YOUR THINGS ARE GREAT!!!!

Herzlich
Bea

Filztraum hat gesagt…

Der Stoff ist ja so schön. Besonders spannend finde ich die Arven-Kissen. In den Ferien war ich in Zuoz und habe dort in einem Zimmer mit frischen Arven-Möbeln geschlafen. Einfach herrlich.
Liebe Grüsse
Barbara

nicki hat gesagt…

läck carla...sooooo flissig! ;0)
liebe gruess
nicki

Marianne hat gesagt…

Liebi Carla, märlihaft schön :-)! Mini Chliini liäbt rosa. Was choschtend denn d'Arvächüssi, und d'Härz-Hängerli? Dini Tunikas hämmer übrigens no im Herbscht aagleit, si gönd sogar über en dickä Pulli... En liäbä Gruäz, Marianne

creatingcarla hat gesagt…

hallo marianne
d'arvaküssi sind 38.00fr und d'herzli 5.50fr.
liabi grüasli, carla

sabina hat gesagt…

Das sind ja wieder so herzigi Sächeli und das Stöffli isch würkli en Traum!!

Ganz liebi Grüessli Sabina

wildreich hat gesagt…

carla

cha nur immer ds glichä schriebä: stuunä nur, was du immer unter dinerä naihmaschinä zauberisch!
und das häts sich meh als glohnt, das stöffli ds verschniedä!uuuh schön!!

lieäbi grüässli