Mittwoch, April 20, 2011

"durch die Blume"...


Laßt Blumen sprechen.
Eine schöne, alte Geste.
Leider wurde sie allzu sehr auf Wort-Blumen übertragen!
Immer wieder will ich Menschen zurufen:
"Sag's nicht durch die Blume.
Rede direkt und offen über dich,
deine Welt und deine Sorgen und Ängste!"
Wir könnten alle glücklicher leben
und sinnerfüllter sein,
wenn wir endlich wieder offener
und direkter werden!

- Irina Rauthmann -

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

so schööööön!!!!
liebs grüessli lee-ann

Daniela ~Mayodan~ hat gesagt…

Liebe Carla!
Ich sag es dir jetzt einfach mal ganz ohne Blümchen:
Vielen herzlichen Dank für das tolle Täschchen!!
Ich habe mich sehr darüber gefreut. Und in deinem Buch habe ich es auch schon entdeckt ;-) Das Buch ist wirklich große Klasse, ich liebe es, im Sonnenschein zu sitzen und darin zu blättern.

Herzliche Grüße
Daniela!

Gabi hat gesagt…

....wie schön arrangiert, und jede Zeile der Worte ist wahr !
Danke!
Liebe Grüße
Gabi

lovelyMe kreativ hat gesagt…

Liebe Carla, ja, das wäre wirklich wünschenswert, dass wir mehr miteinander kommunizieren und Dinge ansprechen. Ein sehr schöner Post von Dir. Liebe Grüße Monika

Annina's Jahr hat gesagt…

Oh wie schön gemacht!
Ich habe festgestellt, dass ich mir letztens Dein Buch gekauft habe, es gefällt mir super! Ich hoffe in den nun folgenden Ferien mal etwas daraus anzupacken!
Gratuliere Dir :)
Liebe Grüsse,
Annette

GreenGardenMom hat gesagt…

It's a pity that I don't understand your language. But this looks very yummy.

GreenGardenMom hat gesagt…

It's a pity that I don't understand your language. But from pics, I can see how artful the works are. Love it.