Donnerstag, Dezember 16, 2010

Lehren im Leben...


...Lebenslehren...


Keine Lehre, keine noch so hohe,
ändert der Menschen Sinn.
Nur das Leben, Anschauen, die Erfahrung der Tatsachen
an sich und anderen, nur das bekehrt.
Das ist ja das Elend der Dogmatik,
daß sie lehren will, was nur das Leben gibt.

- Berthold Auerbach -

***

s'Läba isch lerna, unufhaltsam.
mengisch gohts guat,
und mengisch tuat's weh...
aber...
as sind erfahriga, wo eim niamert nimmt...
i han wieder a huufa glernt!

***
wünsch eu an sunnaglitzriga Wintertag

Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Oje, das tönt nyt grad rosig! Ha scho längers sGfühl, öfters a Di dänke zmiesse. Kopf hoch, mir do i dr Bloggerwelt si o no do UND ig lieb Di Blog, Dini Vers, die tolle Sache und schöne Bilder. Machs guet. Muesch nyt unbedingt veröffentliche. Guet Nacht, ig druck Di ganz fescht und liebi Griessli Cornelia

Verena hat gesagt…

Danke, gleichfalls, wir haben gerade einen mega schneesturm, alles war innerhalb minuten zugeschneit *freu*