Dienstag, Dezember 02, 2008

2. Türli...


***Gwürz-Herzli***

250 gr Butter
250 gr Zucker
200 gr gmahlni Mandla
200 Haferflocka
2 Eier
250 gr Mehl
je 1 Päckli Backpulver & Vanillezucker
*Zimt-, Negali-,
Ingwer- und Zitronaschalapulver*
170° 15 min

wenn's fertig bacha und abkühalt sind
mit Zimtpuderzucker bestreua

Kommentare:

wildreich hat gesagt…

lieäbi carla

findä das mit em blog-adventskalender ganz e schöni und feini idee! dankä vielmol!!

machs guät, claudia

Bea hat gesagt…

Danke fürs feine Rezept!
Du bisch denn e Fliissigi:o)

Es Grüessli
Bea

manuela hat gesagt…

Merci för das feine Rezäpt.

Flurina hat gesagt…

E Ougeweid, di Adväntskälender - ig fröiemi jede Tag! Dini Tees si e Wucht u lö eim allfällige Wiehnachtsstress sofort la vergässe ;-) Ig bi übrigens ou e Steibock, wenn hesch du? So, ab i d'Chuchi go güetzele - du hesch mi gluschtig gmacht...

Friederike hat gesagt…

riecht verführerisch - bis hierher.
liebe Grüße
Friederike

mamas kram hat gesagt…

Mmh, so fein riechen und schmecken diese Gewürzherzli! Herzlichen Dank!

Pfeilinchen... hat gesagt…

uih schade, dass man die nicht gewinnen kann :-)

äs luschtigs grüessli für hüt
maya

Mumintroll hat gesagt…

Mmmh, die gsend den guat us. Danke
fürs Rezept.
Lieba Gruess
Bettina

CONNI hat gesagt…

Gsehnd sehr schön us Dini Guetzli... ich hoffe chum au no zum bache... Danke Dir vielmol fürs Rezept!!!
Gueti Nacht
conni

Filztraum hat gesagt…

Die versuch ich sicher mal.
Liebe Gruesse
Barbara

creatingcarla hat gesagt…

@flurina...am 5.

liabi grüassli, carla

sabina hat gesagt…

Das macht eim ja grad gluschtig:-) Din Adväntskaländer isch e total schöni Idee - danke villmal:-)

Bin scho gspannt uf hüt... da chan mer mit de Chind grad echli mitfühle:-))

Liebi Grüessli

Sabina