Sonntag, August 09, 2009

rot / wiess kariart...


...as paar Brot/Wandersäckli



...Öpfel-Zückerli

Rezept :
für 16 Stückli

Pizzateig:
500gr Mehl
1/2 EL Salz
1 Päckli Trochahefe
3dl Wasser
1 EL Öl

Füllig:
2 grossi Öpfel fiin grafflet
60 gr Wiiberli / Rosinen
60 gr gmahleni Mandla
1 Ei
3 EL Milch
Saft vo 1 Zitrona
Zimt

ufgangna Pizzateig uswahla und in 16 Stückli schniida
Füllig druf verteila
iwickla wia Zückerli

190 ° 20- 22 min

ganz an feina Znüni/Zvieri
auf für d'Schual


...und no as paar Bildli vo üsem
gestriga Obigspaziargang

Kommentare:

Zimi hat gesagt…

Du bisch ja wieder e fliisigi....
En sunnige Sunntig und liebi Grüess
Simone

Dani hat gesagt…

Ich liiiiiiebe rot/weisses Vichy Karo, zum Entsetzen fast all meiner Freundinnen, hihi....aber mich spricht dieser Stoff so richtig im Herzen an.

Pummelchen hat gesagt…

Das werde ich gerne machen. Mal schauen ob sie so gut werden, wie sie bei Dir aussehen
liebe Grüsse pummel

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

Hallo Carla,
ich bin öfters auf deiner Seite.Du hast immer wunderschöne Ideen. Deine Säckchen sehen toll aus. Das Rezept würde ich gerne ausprobieren. Was ist denn Wiiberli ? Alles andere habe ich verstanden. Liebe Grüße Sabine

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Liebe Carla,
danke für das Rezept...........und deine Säckchen sind wieder einmal toll geworden :o)))))
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht dir,
Elke.

Ann hat gesagt…

lecker....das muss ich probieren....danke fürs rezept!!! hihi ich weis was wiibeeri si....tralala!!
liebi grüess ann

EVES COTTAGE DREAMS hat gesagt…

Hallo,ich rätsel auch was wiiberli sind(Weinbeerchen?=Rosinen?)Es sieht mal wieder lecker aus.Ich probiers einfach mal mit Rosinen.Mein Bruder wohnt bei Zürich in Fislisbach und hat mir mal ein Schweizer Kochbuch mitgebracht.Alle Rezepte kann ich noch immer nicht nachkochen(weil ich nicht alles verstehe:-))Meine Äpfel und Birnen sind noch etwas kleiner.Es Grüßt EVE

andrella hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
wieder wunderschön die Säckli, und das Rezept probier ich auf jeden Fall aus, sieht sooo lecker aus!
liebste Grüße, andrella

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

die Säckchen sind Klasse!! und das Rezept klingt mal wieder super interessant ... aber bitte, übersetz mir das doch auch : was ist Wiiberli?
:o))

GVLG Jana

kitschwelt hat gesagt…

liebe carla...
deine beutelchen sind toll und lieben dank für das Rezept.

liebe grüsse eve

Pfeilinchen... hat gesagt…

Carla....das Rezept hört sich mal wieder äusserst lecker an und das werde ich ausprobieren!!!!

d'säckli sind wie immer wahnsiinig schön!

äs grüässli
maya

Little Sewsie..! hat gesagt…

auch wenn ich nicht alles verstehe, möchte ich das rezept unbedingt mal ausprobieren.
sonst muß ich mal den deutsch-schweiz-translater in anspruch nehmen;o)
vg,
frl. sewsie

p.s. karobeutelchen sind natürlich wunderschön!

"fabuscreativ" hat gesagt…

Hey,so fein gseht dis Rezept us!!!!!Es Zvieri chan meh immer guet bruuche!!!
Und dini Säckli sind eso herzig......Grüessli an eu alli!! GabiB.

manuela hat gesagt…

Da esch denn e gueti z'Nüni Idee! Merci för s'Rezäpt :)

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

Danke für die Übersetzung :o))

LG Jana

Martina hat gesagt…

Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Gabacken und gleich aufgegessen von meiner Familie *lach*.
Ein sehr ansprechender Blog!

Lieben Gruß
Martina