Dienstag, Februar 23, 2010

Blüamli-Linzer...

150 gr weichi Butter
1 Ei
150 gr Zucker
1 Prise Salz
1/2 Zitrone Schale
1/2 KL Zimt
1 Messerspitze Nelkenpulver
200 gr gmahlni Nüss
200 gr Mehl
***
200 gr Confi
(ganz speziell mit Hagabuttaconfi oder Quittaconfi)
***
alles bis uf d'Confi zumana weicha Teig mischa,
a bits Teig aweg neh...Figürli usstecha,
dr restlich Teich in a Springform geh,
am Rand a kli ufazücha,
zerscht Confi denn Blüamli druf.
200° 38 min

Kommentare:

Rahel hat gesagt…

Oh, ig liebe Linzer-Torte!!! Die gseht sooo gluschtig us, da würd mä am liebschte äs Stück abschnide... Ä guete!!

bastelbörse hat gesagt…

Liebi Carla
dis Bachwerk g'seht immer so liebevoll verziert us. Ich hett grad Luscht uf es Stückli!
En guete Tag
Christine

Elster hat gesagt…

hm es Duftet soooo
Lg Elster die mal rein pickt :-)

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Jetzt weiss ich, was ich mit meinem Quittengelee mache.
Deine Backwaren duften fast bis hier hin.
Liebe Grüsse
Barbara

diggibird hat gesagt…

Hoi Carla
Mmh Linzerturte..... Das isch mi absouluti Lieblingschueche. Schad cha ig ihn schmöcke!!
Ig gloube mit Hagebuttergonfi wär är
würklech no fein oder mit Figeconfi, Aprikose.......

Liebi Grüess
Hanni

andrella hat gesagt…

Liebste Carla,
also echt du verführst mich mit deinen Leckereien, aber ich werd gern verführt...sieht wirklich köstlich aus!
liebste andrellagrüße

Verena hat gesagt…

hmmmmmmm die sehen auch wieder so lecker aus! werd mir das merken und die tage auch ausprobieren :)

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

Hallo liebe Carla,
eigentlich könntest du meinen Namen übernehmen! Du bist ja eine wahre Zuckerfee(bäckerin)! Deine beiden Rezepte werde ich mir abspeichern , die sehen beiden so lecker aus! Im Moment darf ich aber nichts davon ausprobieren, ich faste nämlich!!! Und das ist soooo schwer! Allerliebste Grüße Sabine

Balla hat gesagt…

Gseht meeega fein us die Linzer... Chönnt au mau wieder eini mache.
En schöne Tag
Grüessli
Barbara

Art Anki hat gesagt…

He Carla
Du bisch jo richtig im Bachfieber, dörfsch du wägem umbau nur no i de Chuchi si??:)
lg Anki

Friederike hat gesagt…

In der winterlichen Zeit gibt es bei uns Sternen-Linzer. Sie schmeckt immer bestens und ist in der Deko mehrfach im Jahr einsetzbar. Jetzt sogar im Frühling mit Blumen. Danke für die Idee.
liebe Grüße, Friederike

Lee-Ann hat gesagt…

ich bin ja eigentlich am gewichtabbauen....aber da würde ich doch glatt auch ein stück essen....feiiiin!!!!
liebs grüessli lee-ann

Moni hat gesagt…

mmmhhh...gsehd lecker us, au weni nid so gärn Linzer ha. find aber super, wie du immer die Rezept veröffentlichsch, ha scho es paar mal eis abgschribe.

Esther Seitz hat gesagt…

hmmm, die Linzertorta schmeckt sicher meega fein.... grad letscht wucha hani s'schoggibrötli rezept uusprobiart, sind schnell gässa gsiii, hihihi.... danka, werd sicher au mol so e Linzertorta backa

Liebi Grüess
Esti

Akaleia hat gesagt…

Zuaberhaft Carla - was doch so ein paar Blümchen als Verzierung ausmachen!
Lg und noch eine schöne Woche wünscht Dir
Birgit

Stilmittel hat gesagt…

Mmmhhhhhh.... die gseht zu guet us!

Grüessli, Sandra

kunstpause hat gesagt…

A Blüamli mit Cinfi...
Herz was wüallst mehr...
Ne, ich kann´s nicht wirklich, aber meiner Freundin aus Genf höre ich auch zu gerne zu, und hier bei dir zu lesen, wärmt mein Herz!!
Hab einen schönen Tag!!
Liebe Grüße vom Päuschen!*wink*!!

tintarella hat gesagt…

Hallo Carla
Das sieht sehr lecker aus und ist eine super Idee mit der Hagebuttenkonfi. Denn ich hab 2 solcher Töpfchen bei mir im Keller stehen und warte bis sie von meiner Familie gegessen werden....
Find ich übrigens toll, dass du immer gleich die Rezepte dazuschreibst!!
Liebe Grüsse Tintarella

Linachen hat gesagt…

Bei so vielen "leckeren Bildern" im Blog bekomme ich jetzt richtig Hunger und Lust selber zu backen - ist nur grad schon etwas spät dafür. Obwohl ich ja schon mal um 23 Uhr mit dem Backen angefangen hab und mein Mann mich dann für verrückt erklärt hat...
Tolles Foto auf jeden fall!
LG vom Linachen

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebi Carla,
dä Chuechä schmeckt sicher genai so gued, wie'ner uisgsehd!! Mit de Bliemli isch er eifach ganz speziell härzig, und fir d'Oschtere cha me wahlwies ja Häsli druiftue!
Ich gseh scho, dui verwennsch dieni Familie fascht täglich mid ganz wunderbar feine Sache!
Aes scheens Tägli fir dich, und bis bald,
ANDREA

katja hat gesagt…

lecker sieht das aus!!!!!!!!!!!

war wirklich schön euch gestern mal in eurem wunderschönenknuschperhüüsli zu besuchen :-))))
ganz es liebs grüessli und hoffentlich bis bald schon!!!!

katja

smart-girls Allerei hat gesagt…

Mmmmmh, Deine gebackenen Köstlichkeiten, sehen so richtig lecker aus,
herzliche Grüße,
Sabine

Verena hat gesagt…

huhu :)

hab grad deinen kommentar bei mir entdeckt. ja, ich wohne ganz ind er nähe vom stoffhuus, aber nicht im selben ort.

Harmony hat gesagt…

Hallo Carla - Linzertörte mit blümlis - klasse auch im Frühjahr ... ich liebe dieesn Kuchen ja und zu Ostern mit Häschen oder Eiern - eine tolle Sache................dir ein schönes WE - grüssle _Tina