Mittwoch, März 04, 2009

Herz...


Ich schenke Dir ein Herz,
ein Herz voller Freude und ohne Traurigkeit,
ein Herz voller Sanftmut, Glück und Behaglichkeit,
es soll Dir Glück bringen, es soll Dir Deine Tränen trocknen,
und es soll bei Dir sein in schönen und in schweren Tagen.

Es fühlt Dank, es fühlt Freundschaft und Verbundenheit,
aber auch Sanftmut und die Fähigkeit, zu erkennen,
dass das Herz das Einzige ist,
was Irrungen und Wirrungen
überlebt in dieser so kalten Zeit.

- Ralf S. Kassemeier -

Kommentare:

Pfeilinchen... hat gesagt…

Wunderschönes Gedicht und die Herzen..... schön!!

äs liäbs grüässli
maya

Cornelia hat gesagt…

Soviel Herz und dusse no Sunneschiin... was gits denn do no schöners! Merci! Lg Cornelia

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

so süße Herzchen!!

GVLG Soffel

Urseli hat gesagt…

Das chunnt echt vo Herza, liebi Carla! Du bisch eifach s'Wunder! Glg

Annerose hat gesagt…

Richtig süüß Herzen und ein schönes Gedicht.
Liebe Grüße Annerose